Weekly Challenge No.2 – Advent

Das Thema für diese Woche lautet Advent. Da wir bereits dabei sind für die Weihnachtszeit aufzurüsten sollte das kein Problem darstellen. Während der Woche wird noch kräftig überlegt und an der Komposition geschraubt. Was soll es werden? Welches Motiv? Wie in Szene gesetzt? Was verbinden wir mit Advent? Hin überlegen, her überlegen, verwerfen, nun doch ganz anders.

Am Sonntag dann Schnee. Nicht nur ein bisschen sondern richtig viel Schnee. Soviel Schnee, dass abends als unser Stern draußen auf der Terrasse angeht eine wunderbare Lichtstimmung entsteht. Sofort wird das Motiv eingefangen und von allen möglichen Richtungen und Blickwinkeln mit unterschiedlichen Brennweiten eingefangen. Effektive 30min. Aber mindestens 20 gute Aufnahmen dabei.

Ganz nebenbei habe ich auch mal auf den kleinen Herrnhuter Stern bei uns im Fenster gehalten. Hing da ja auch so leuchtend rum.Sicherlich, die Bilder von dem Stern auf der Terrasse sind etwas geworden, aber das was für mich am ehesten die Adventscharakteristik widerspiegelt, das ist das Zufallsprodukt vom Herrnhuter Stern.

Überlegung zu Setup: 20 min, Shooting: 10 min, am Ende anderes Motiv auswählen: Priceless